DKB Sofortkredit

Sofortkredit bei der DKB

 Unsere Bewertung:

DKB Privatdarlehen im Überblick

Kredite von 2.500 - 65.000 €

Laufzeit von 12 bis 120 Monaten

Kostenlose Sondertilgungen

Vorzeitige Rückzahlung jederzeit möglich

Online-Antrag

DKB-Sofortkredit-Erfahrungen

Die Deutsche Kreditbank Aktiengesellschaft (DKB) zählt zu den größten Direktbanken Deutschlands. Sie hat Ihren Hauptsitz in Berlin. Die Kerngeschäftsfelder der Bank sind das als Direktbank betriebene Privatkundengeschäft sowie die Tätigkeit als Geschäftsbank. Für Privatkunden bietet die DKB ein Girokonto, private Immobilienfinanzierungen, Brokerage, Ratenkredite und Sparprodukte an.

Die Kredithöhe und Laufzeit bei der DKB

Der DKB Sofortkredit ist ein Online-Angebot der DKB. Alle Kunden können sich Kreditsummen von 2.500 bis 30.000 Euro leihen. Der Zinssatz ist nicht bonitätsabhängig, sondern richtet sich nach der gewählten Laufzeit: Bei einer Laufzeit von 12 bis 84 Monaten zahlen Sie für die Kreditsumme einen effektektiven Jahreszins von 3,19 Prozent. Wählen Sie eine längere Laufzeit beträgt der Zins 3,69 Prozent p.a. Als Bestandskunde profitieren Sie von einem Zinsvorteil von 0,2 % -Punkten auf den effektiven Jahreszins bei Abschluss im Banking. Mit der digitalen Unterschrift und wenn die Voraussetzungen erfüllt sind, können Sie als Bestandskunde sogar bis zu 65.000 Euro mit sofortiger Auszahlung erhalten. Die Laufzeiten beim DKB Sofortkredit bewegen sich zwischen 12 und 120 Monaten. Während dieser Zeit sind kostenlose Sondertilgungen sowie eine ebenfalls kostenlose frühzeitige Rückzahlung des Gesamtbetrages möglich.

Welche Voraussetzung werden für einen Kredit gestellt?

Um bei der DKB einen Kredit zu erhalten, müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen: Sie müssen volljährig sein und Ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Weiterhin müssen Sie ein deutsches Girokonto vorweisen. Der Kredit ist nur für private Zwecke gedacht und steht Angestellten, Beamten und Rentner/Pensionären mit einem stabilen monatlichen Einkommen zur Verfügung. Als Freiberufler oder Selbstständiger können Sie keinen Kredit bei der DKB erhalten. Sie benötigen zwingend eine gute Bonität: Mit einem negativen Schufa-Eintrag erhalten Sie bei der DKB keinen Kredit.

Wie schnell ist der Sofortkredit bei der DKB?

Bis zu einer Kreditsumme von 15.000 Euro erhalten Sie sofort Ihren Kreditbescheid und die Zahlung wird im nächsten Moment angestoßen, wenn Sie alle erforderlichen Voraussetzungen erfüllen und Ihr Antrag genehmigt wurde. Dies entscheidet die Bank anhand der Angaben und der finanziellen Situation des Antragstellers. Bei der sofortigen Kreditentscheidung wird dieser Entscheidung automatisch anhand des digitalen Kontochecks und dem Abgleich Ihrer angegebenen Daten getroffen.

Kredit bei der DKB beantragen

So funktioniert die Beantragung beim DKB-Sofortkredit

Den DKB Sofortkredit können Sie komplett digital beantragen. Die Legitimierung erfolgt per Video-Ident-Verfahren.

So beantragen Sie den Kredit bei der DKB:

1. Online die gewünschte Kreditsumme auswählen und den digitalen Antrag ausfüllen.

2. Anschließend können Sie Ihr Einkommen einfach direkt auf Ihrem Gehaltskonto prüfen lassen – per digitalem Kontoblick. Dies nennt die DKB als Voraussetzung, um die sofortige Auszahlung der Kreditsumme zu ermöglichen.

3. Bei erfolgreicher Prüfung Ihres Antrags erhalten Sie direkt ein Angebot für Ihren Kreditwunsch.

4. Laden Sie nun die nötigen Unterlagen hoch. Dazu werden Sie ins Online-Portal der Deutschen Post AG weitergeleitet. Nun müssen Sie als Neukunde bei der DKB Ihre Identität nachweisen. Dies funktioniert ebenfalls ganz einfach online per Video-Legitimation. Nach Ihrer Video-Legitimation können Sie den Kreditantrag per Digitaler Signatur rechtsverbindlich unterschreiben. Das Ausdrucken und Einsenden des Vertragsangebots ist nicht mehr nötig.

5. Sobald der DKB alle Unterlagen vorliegen, prüft sie den Kreditantrag und stößt die sofortige Überweisung an.

Kredit bei der DKB beantragen

DKB-Sofortkredit trotz Schufa?

Personen mit einem mittelmäßigen bis schlechten Schufa-Wert können keinen Kredit bei der DKB erhalten. Wer hier einen Kredit beantragen möchte, sollte eine gute Bonität und einwandfreie Scoring-Werte besitzen.

DKB-Sofortkredit und Zinsen berechnen

Mit dem Kreditrechner der DKB können Sie sich transparent anzeigen lassen, welche monatlichen Raten bei einer bestimmten Kreditsumme und Laufzeit auf Sie zukommen. Sie geben Ihre gewünschte Summe sowie die gewünschte Laufzeit an und können sehen, welche monatlichen Raten Sie zu bezahlen haben und wie hoch der Gesamtbetrag ist.

Repräsentatives Beispiel für einen Kredit der DKB: Angenommen, Sie beantragen einen Ratenkredit (effektiver Jahreszins 3,19%, gebundener Sollzinssatz 3,15 % p.a.) mit einem Nettodarlehensbetrag von 2.500 Euro und einer Laufzeit von 84 Monaten. Bei einem Gesamtbetrag von 2.788,39 Euro zahlen Sie 84 Monatsraten à 33,20 Euro.

Fazit und Zusammenfassung

Der Kredit der DKB ist ein lohnenswerter Sofortkredit für alle Kunden, die über eine gute Bonität verfügen. Zu den Vorteilen gehören neben der sofortigen Auszahlung von Kreditsummen von bis zu 15.000 Euro, dass es sich hierbei um ein renommiertes deutsches Bankhaus handelt, bei dem Sie in jedem Fall einen seriösen Kredit erhalten. Zudem können Sie jederzeit kostenlose Sondertilgungen vornehmen oder den Kredit vollständig zurückbezahlen. Die DKB schneidet in Verbrauchertests immer wieder sehr gut ab.

Kredit bei der DKB beantragen

Weitere Informationen und Erfahrungen zu anderen Anbietern:

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]