800 Euro Kredit

800 Euro Kredit

800 Euro leihen: So klappt’s mit dem Minikredit. Foto: istock/Highwaystarz-Photography

Warum Sie bei der Bank keinen 800 Euro Kredit erhalten

Ein konventioneller Ratenkredit wird üblicherweise erst für einen vierstelligen Eurobetrag vergeben – ansonsten lohnen sich die dafür notwendigen Aufwendungen seitens der Bank nicht. Handelt es sich um eine vergleichsweise kleine Kreditsumme, insbesondere wenn es wie beim 800 Euro leihen um einen dreistelligen Euro Betrag geht, wird von einem Minikredit gesprochen. Die Besonderheiten dieser Kreditform liegen aber nicht nur in der geringen Geldsumme, sondern auch in der vergleichsweise schnellen Rückzahlung und der unkomplizierten Beantragung. Einige Kreditanbieter haben die Marktnische erkannt und bieten speziell solche Minikredite an.

Bei welchen Anbietern ein Minikredit unter anderem erhältlich ist

AnbieterKreditsumme für NeukundenKreditsumme für BestandskundenZum Kredit

100 - 600 Euro100 - 1.500 Euro Zum Anbieter

100 - 500 Euro100 - 3.000 Euro Zum Anbieter

50 - 1.000 Euro50 - 1.500 Euro Zum Anbieter

Rahmenkredit bis 1.500 EuroBis 1.500 Euro Zum Anbieter

2.500 bis 100.000 Euro, gute Bonität vorausgesetzt2.500 bis 100.000 Euro Zum Anbieter

1.000 bis 25.000 Euro,
gute Bonität und N26-Kontoeröffnung vorausgesetzt
1.000 bis 25.000 Euro Zum Anbieter

500 bis 50.000 Euro,
Fidor-Kontoeröffnung vorausgesetzt
500 bis 50.000 Euro Zum Anbieter

 

Besonders beliebt ist hierbei der Anbieter Vexcash. Eine Besonderheit liegt hierbei darin, dass Sie den 800 Euro Kredit mit besonders schneller Auszahlung erhalten können. Die Spezialisierung liegt bei Vexcash im Bereich der kurzen Kredite, die nach maximal 60 Tagen zurückgezahlt werden. Wenn Sie also lediglich 800 Euro leihen wollen, bis Sie den nächsten Geldeingang erhalten, ist Vexcash eine ausgezeichnete Wahl. Sie können eine notwendige Verifizierung der eigenen Identität über das sogenannte Video-Ident-Verfahren durchführen. Alles, was Sie dazu benötigen, ist ein gültiges Ausweisdokument und eine Webcam. Alternativ hierzu funktioniert natürlich auch die Frontkamera eines Smartphones. Ein Mitarbeiter des Unternehmens wird die Authentifizierung vornehmen, wenn Sie den Personalausweis in die Kamera halten. Eine Auszahlung ist sogar binnen 30 Minuten möglich, wenn diese Verifizierung abgeschossen wurde. Sie sollten dabei aber berücksichtigen, dass die Beantragung werktags bis 12:00 Uhr abgeschlossen sein muss und eine zusätzliche Gebühr von 39 Euro erhoben wird. Zudem sollten Sie beachten, dass das 800-Euro-Leihen auch hinsichtlich der Kreditzinsen mit vergleichsweise hohen Kosten belastet wird. Sie können davon ausgehen, dass sich die Zinssätze stets im zweistelligen Prozentbereich bewegen werden.

Ein Vorteil liegt allerdings darin, dass aufgrund des vergleichsweise geringen Betrages und der kurzen Laufzeiten dennoch relativ geringe Kosten anfallen. Alternativ hierzu ist auch eine Kreditaufnahme bei Cashper oder Ferratum möglich. Hierbei sind die Kosten üblicherweise gestaffelt nach den Kreditbeträgen. Die Auszahlung für das 800-Euro-Leihen erfolgt in der Regel binnen 24 Stunden.

Negative Einträge bei der Schufa: Minikredit trotzdem möglich?

Minikredite ohne Schufa im Überblick

AnbieterKreditsumme für NeukundenKreditsumme für BestandskundenZum Anbieter

100 - 600 Euro100 - 1.500 Euro Zum Anbieter

100 - 500 Euro100 - 3.000 Euro Zum Anbieter

50 - 600 Euro50- 1.500 Euro Zum Anbieter

Eine interessante Frage, die in Verbindung mit dem 800 Euro leihen häufig aufkommt, hat mit möglichen negativen Einträgen bei der Schufa zu tun. Die Schutzgemeinschaft informiert bei einer Anfrage die Banken über das bisherige Zahlungsverhalten. Sofern negative Einträge bei der Schufa vorliegen, bedeutet dies, dass der Kreditnehmer seinen bisherigen Zahlungsverpflichtungen nicht regelmäßig nachgekommen ist. Bei einer herkömmlichen Filialbank führen solche negativen Einträge in aller Regel sofort dazu, dass ein Kreditantrag für einen Minikredit abgelehnt wird – selbst dann, wenn Ihr aktuelles Einkommen eigentlich für eine Tilgung ausreichend wurde. Ein 800 Euro Kredit bzw. Minikredit bei einem privaten Kreditgeber, und dazu zählen die eben bereits genannten Kreditgeber, vergeben auch Minikredite bei einer negativen Bonität. Pauschale Aussagen zur Kreditvergabe lassen sich zwar nicht geben, weil der sogenannte Score-Wert, der die Wahrscheinlichkeit einer Tilgung des Kredites angibt, natürlich sehr unterschiedlich ausfallen kann. Die Erfahrung bei einem solchen Minikredit zeigt allerdings, dass ein negativer Eintrag bei der Schufa nicht direkt zu einem Kreditausfall führt. Eine positive Bonität gehört also nicht zwangsläufig zu den Voraussetzungen, die Sie für einen 800 Euro Kredit erfüllen müssen.

800 Euro Kredit auch mit geringem Einkommen erhalten

An einige Bedingungen ist die Vergabe von einem solchen Minikredit allerdings trotzdem gekoppelt. So können Sie nur 800 Euro leihen, wenn Sie das Mindestalter von 18 Jahren bereits haben. Zudem erhalten Sie den Minikredit nur mit einem Wohnsitz in Deutschland. Die meisten Anbieter werden – selbst wenn Sie geringe Beträge wie 800 Euro leihen möchten – einen Einkommensnachweis einfordern. Das Mindesteinkommen fällt allerdings vergleichsweise gering aus, Beträge wie 700 Euro sind häufig schon ausreichend um einem solchen Minikredit zuzustimmen.

Fazit: 800 Euro Kredit schnell und unkompliziert online beantragen

Am Ende zeigt sich also: Es kann schnell einmal notwendig werden, dass Sie sich 800 Euro leihen müssen – wofür ein Minikredit perfekt erscheint. Problematisch ist allerdings die Tatsache, dass die Hausbank solche Darlehen in der Regel nicht vergibt. Der Grund: Ein 800 Euro Kredit ist mit genauso hohen Aufwendungen verknüpft wie ein herkömmlicher Ratenkredit. Weil sich die Einnahmen aber an der Verzinsung und damit an der Kreditsumme orientieren, fallen die Gewinne für einen 800 Euro Kredit spürbar geringer aus.

Einige Dienstleister haben sich auf das Thema Minikredit spezialisiert. Der besondere Vorteil liegt darin, dass Sie in der Regel problemlos einen 800 Euro Kredit aufnehmen können, selbst wenn die Kreditwürdigkeit gering ausfällt. Für einen solchen Minikredit muss üblicherweise ein Einkommen nachgewiesen werden, das aber nicht hoch ausfallen muss. Negative Einträge bei der Schufa führen nicht zwangsläufig dazu, dass der 800 Euro Kredit abgelehnt wird. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass das 800 Euro leihen als Minikredit problemlos online möglich ist. Sowohl der Antrag als auch die Verifizierung der eigenen Identität können über das Web vorgenommen werden. Sofern Sie bereit sind einen kleinen Aufpreis zu zahlen, kann der Minikredit häufig beinahe sofort ausgezahlt werden.

 


Welche Minikredit-Summe benötigen Sie sofort?:

Weitere Informationen:

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]