Minikredit Sofortauszahlung

Minikredit mit Sofortauszahlung

Wenn Ihnen auffällt, dass Sie dringend Geld benötigen, ist es in der Regel zu spät für einen Bankkredit. Denn dann verlieren Sie Zeit, wenn Sie zunächst eine Filiale aufsuchen und mit dem zuständigen Bankberater sprechen müssen. Darauf folgt der langwierige papiergebundene Antragsprozess. Dafür haben sie jetzt keine Zeit, denn Sie brauchen dringend und sofort Geld! Ein Minikredit mit Sofortauszahlung ist daher genau die richtige Entscheidung für Sie.

Wir zeigen Ihnen, welcher Anbieter Ihnen garantieren kann, dass Sie sofort Geld auf dem Konto haben. Ob Sie eine Zusatzoption buchen müssen oder das Prozedere Standard ist: In jedem Fall ist das Geld am nächsten Werktag auf Ihrem Konto.

Minikredit Sofortauszahlung: Die schnellsten Kleinkredite im Überblick

Anbieter Leistungen Zusatzleistungen Anforderungen Angebot
Cashper ist ein Anbieter der Minikredite bis zu 600€ vergibt Neukunden bis 600 € / Bestandskunden bis 1.500 €
Kreditlaufzeit bis 60 Tage
eff. Jahreszins 7,95 %
-Blitzüberweisung
-Kurzzeitkredit auch bei negativer Schufa
-Schufa-Eintrag kein Hindernis
Mindestalter 18 Jahre
Wohnsitz Deutschland
Mindesteinkommen 700 €
Zum Anbieter
Repräsentatives Beispiel: Bei einem Nettodarlehensbetrag von 199 € und einer Laufzeit von 30 Tagen entstehen bei einem effektiven Jahreszins von 7,95 % p. a. 1,25 € Kreditkosten. Bearbeitungsgebühr: 0,00 %, Sollzins gebunden p. a: 7,95 %
Vexcash bietet Kurzeit- und Minikredite bis zu 3.000€ an 100 – 3.000 €
Kreditlaufzeit max. 180 Tage
eff. Jahreszins 13,9 %
Blitzüberweisung mit Auszahlung innerhalb von 30 Minuten
6-Raten Option
Mindestalter 18 Jahre
Wohnsitz Deutschland
Zum Anbieter
Repräsentatives Beispiel: Bei einem Nettodarlehensbetrag von 199 € und einer Laufzeit von 30 Tagen entstehen bei einem effektiven Jahreszins von 13,9 % p. a. 2,14 € Kreditkosten. Bearbeitungsgebühr: 0,00 %, Sollzins gebunden p. a: 13,9 %
cashpresso Rahmenkredit bis 1.500€
Laufzeit 1 Tag bis 48 Monate
eff. Jahreszins 14,99 %
– 30 Tage komplett kostenlos Geld leihen
– Auszahlung in 24 Stunden – ohne Extrakosten
– Flexible Rückzahlung
Es wird ein Smartphone benötigt
Mindestalter 18 Jahre
Wohnsitz Deutschland oder Österreich
Zum Anbieter
Repräsentatives Beispiel: € 1.000,00 Auszahlungsbetrag, 14,99% eff. Jahreszins, 13,99% variabler Sollzins p.a., monatliche Rate € 100,00, Gesamtbetrag € 1.054,80, Laufzeit 11 Monate
XpressCredit bietet Minikredite bis zu 600€ für Privatpersonen. Neukunden bis 600 € / Bestandskunden bis 1.500 €
Kreditlaufzeit 30 oder 62 Tage
eff. Jahreszins 10,36 %
Expressbearbeitung
Blitzüberweisung
Mindestalter 18 Jahre
Wohnsitz Deutschland
Deutsche Handynummer
Zum Anbieter
Repräsentatives Beispiel: Bei einem Nettodarlehensbetrag von 100€ und einer Laufzeit von 30 Tagen entstehen bei einem effektiven Jahreszins von 10,36% p.a. 0,85€ Kreditkosten. Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Sollzins gebunden p.a.:10,36%

Minikredit-Sofortauszahlung

Schauen Sie sich unser Video zum Thema Minikredit Sofortauszahlung an und erfahren Sie, wie einfach und schnell der Ablauf ist. So haben Sie idealerweise heute noch Geld auf dem Konto.

Sie suchen einen Minikredit der sofort ausgezahlt werden kann? Dann stehen Ihnen mittlerweile einige Angebote im Netz zur Verfügung. War es früher sehr schwer bis gar nicht möglich, einen Minikredit mit Sofortauszahlung bekommen, gibt es mittlerweile Anbieter, die sich auf genau solche Angebote spezialisiert haben. Daher ist es nun möglich, einen schnellen Minikredit innerhalb von 24 h zu bekommen. Wenn alles reibungslos verläuft und der Antrag vor 12 Uhr gestellt wird, ist es sogar denkbar, den Minikredit noch am gleichen Tag zu erhalten. Möglich machen dies buchbare Zusatzleistungen der Minikredit-Anbieter, wie z. B. die Blitzüberweisung und Expressbearbeitung.

Minikredit sofort auszahlbar – Die Bedingungen der einzelnen Anbieter

Cashper ist ein Anbieter der Minikredite bis zu 600€ vergibt

Sofortauszahlung auch mit Schufa-Eintrag

Cashper bietet einen Minikredit mit Sofortauszahlung an. Wählt man die Standardbearbeitung und Auszahlung bei Cashper, so wird der Antrag innerhalb von 3 Tagen bearbeitet und die Auszahlung innerhalb von 4 Tagen nach positiver Kreditentscheidung ausgezahlt. Nun bietet Cashper eine zusätzliche Option, um diesen Prozess zu beschleunigen:

SUPER-Deal: Mit dieser Zusatzoption bearbeitet Cashper Ihren Antrag bevorzugt. Die Gebühr richtet sich nach der Kreditsumme. Bis 199: 39 € | 200-399: 69 € | 400-1.500: 99 €

Nutzen Sie bei Cashper diese Zusatzleistung, können Sie Ihren Minikredit innerhalb von 24 Stunden erhalten.

Zum Anbieter

Vexcash bietet Kurzeit- und Minikredite bis zu 3.000€ an

Unser Tipp für eine sehr schnelle Auszahlung

Mit Vexcash bietet der zweite Anbieter im Bunde einen Minikredit mit Sofortauszahlung an. Der Kurzzeitkredit von Vexcash ist im normalen Bearbeitungsfall innerhalb von 3-4 Tagen verfügbar. Wer aber innerhalb von 24 h einen Minikredit haben möchte, für den bietet Vexcash weitere Optionen an.

Express-Option: Mit der Express-Option von Vexcash erhalten Sie im Paket eine Express-Bearbeitung und eine Express-Überweisung. Vexcash zahlt Ihnen bei Zubuchung der Express-Option, sofern die Kreditprüfung positiv verlaufen ist, noch am gleichen Tag den Minikredit aus. Durch ein spezielles Anweisungsverfahren ist es Vexcash möglich, die Überweisung innerhalb von 30 Minuten durchzuführen. Durch die Zubuchung der Express-Option entstehen Mehrkosten von 39 €. Voraussetzung für die Express-Option ist, dass das Video-Ident oder Post-Identverfahren bereits abgeschlossen ist.

Verlief die Kreditprüfung positiv und Sie haben eine schnelle Online-Identifizierung per Video-Ident durchgeführt, ist es auch bei Vexcash möglich, unter Zubuchung der Express-Option, einen Minikredit per Sofortauszahlung zu erhalten.

Zum Anbieter

XpressCredit bietet Minikredite bis zu 600€ für Privatpersonen.Bei XpressCredit ist es möglich, einen Kredit mit Sofortauszahlung zu erhalten. Generell erhalten Sie bei XpressCredit nach erfolgreicher Prüfung und Kreditvergabe Ihren Minikredit nach 2-4 Tagen. Möchten Sie nun einen Minikredit mit Sofortauszahlung, bietet Ihnen XpressCredit mehrere Möglichkeiten, damit eine Sofortauszahlung möglich ist.

Die Express-Überweisung: XpressCredit bietet eine schnelle Bearbeitung innerhalb von 24 Stunden an. Die Kosten für den XpressService unterscheiden sich in der Kreditsumme: Sie bewegen sich zwischen 29 € (bei 50-75 € Kredithöhe) und 299 € (Bei 1.200 bis 1.500 € Kredithöhe).

Das Identifikationsverfahren von XpressCredit: Möglich macht es u. a. das Ident-Verfahren Verify-U von XpressCredit, mit dem Sie eine Online-Identifizierung innerhalb von 10-20 min durchführen können. Dabei sparen Sie sich den Weg zur Post und mehrere Tage Bearbeitung. Alles was Sie für das Identifikationsverfahren benötigen, sind Ihr Handy, ein E-Mail-Konto und Ihren Personalausweis.

Nutzen Sie diese beiden Optionen bei XpressCredit, ist es möglich, einen Minikredit mit Sofortauszahlung zu erhalten.

Zum Anbieter

Wie ist ein Minikredit mit Sofortauszahlung überhaupt möglich?

Minikredit SofortauszahlungMöglich machen es mehrere Kriterien, die zu einer schnellen Bearbeitung und Auszahlung führen. Da es sich hier um vergleichsweise geringe Kreditsummen handelt, die sofort ausgezahlt werden, werden weniger Dokumente als z. B. bei einem Ratenkredit benötigt. Dies führt zu einer schnelleren Kreditentscheidung und einer schnelleren Bearbeitung. Da man durch die heutige Technik die Möglichkeit hat, ein Identifizierungsverfahren per Video-Chat durchzuführen, spart man sich auch das Post-Ident-Verfahren, durch das schon mal mehrere Tage für die Bearbeitung verlorengehen. Dokumente werden online eingereicht und die Kreditentscheidung, ob negativ oder positiv, binnen weniger Sekunden bis Minuten gefällt. Durch den geringen bürokratischen Aufwand kann die Bearbeitung nun sehr schnell abgewickelt werden. Bis zur Überweisung kann es daher sein, dass die Bearbeitung bereits nach 1-2 Stunden abgeschlossen ist. Anschließend folgt eine Expressüberweisung, die jede Bank anbietet. Mit einer Expressüberweisung kann das Geld bereits nach 3 Stunden auf dem Konto sein. Wie Sie sehen, greifen hier mehrere Räder ineinander, damit ein Minikredit mit Sofortauszahlung möglich ist.

Was muss ich nun beachten, damit eine Sofortauszahlung auch funktioniert?

Kredit SofortauszahlungSie sollten sich vor der Beantragung entsprechend vorbereiten und diese zu einer frühen Tageszeit durchführen. Seien Sie sich im Klaren, dass auch Minikredit-Anbieter mit Sofortauszahlung reguläre Geschäftszeiten haben und nicht rund um die Uhr arbeiten. Sollten Sie Ihren Minikredit zur Sofortauszahlung erst am Abend beantragen, so findet die Bearbeitung auch erst am nächsten Werktag statt. Ähnlich verhält es sich am Wochenende. Minikredite mit Sofortauszahlung können nur werktags und daher nur unter der Woche ausgezahlt werden.

Beantragen Sie den Kredit am besten in den Morgenstunden. Vorab sollten Sie alle Dokumente bereithalten, damit der Identifizierungsprozess und die Kreditentscheidung schnell durchgeführt werden können. Damit eine schnelle Beantragung und Auszahlung funktioniert, sollten Sie über die folgenden Dinge verfügen:

  • PC mit Kamera oder Smartphone bzw. Mobiltelefon mit deutscher Nummer
  • Ihren Personalausweis
  • Einkommensnachweise der letzten 3 Monate
  • Evtl. Kontoauszug vom letzten Lohneingang

4 Schritte, wie Sie einen Kredit mit Sofortauszahlung erhalten

Tipps für einen Eilkredit mit SofortauszahlungWenn Sie die oben genannten Anforderungen erfüllen, geht es an die Antragsstellung für einen Eilkredit mit Sofortauszahlung. Am Beispiel von Vexcash möchten wir Ihnen zeigen, wie der Ablauf der Beantragung ist. Die folgenden 4 Tipps helfen Ihnen dabei, einen Blitzkredit mit Sofortauszahlung zu erhalten

  1. Sie sollten das Video-Ident-Verfahren von Vexcash für die Verifizierung nutzen. Die Verifizierung ist erforderlich, um Ihre Identität zu prüfen und um einen schnellen Ablauf zu ermöglichen. Bei dieser Form der Antragstellung benötigen Sie gewisse Dokumente. Wir möchten Sie bitten, Personalausweis oder Reisepass hierfür bereitzuhalten. Ihr PC oder Smartphone benötigt für die Durchführung des Video-Ident-Verfahrens eine Kamera. Es wird darauf hingewiesen, dass eine Sofortauszahlung ausschließlich nach einer erfolgten Legitimierung per Video-Ident-Verfahren ermöglicht werden kann.
  2. Stellen Sie Ihren Antrag werktags und so früh wie möglich. Ihre Hausbank führt nur zu entsprechenden Geschäftszeiten Kontobuchungen durch. Des Weiteren sollten Sie einplanen, dass die Legitimierung von Vexcash ebenfalls Zeit benötigt. Die ideale Zeit zur Antragsstellung bietet sich werktags vor 11 Uhr am Morgen. Wird Ihrem Antrag auf einen Kredit mit sofortiger Wirkung zugesagt, so ist es denkbar, dass Sie über den entsprechenden Betrag am gleichen Tag oder einen Werktag später auf Ihrem Konto verfügen können. Wird der Antrag am Samstag gestellt, so müssen Sie damit rechnen, dass der Kredit nicht sofort, aber am nächsten Tag ausgezahlt wird.
  3. Wählen Sie die Expressoption für eine Sofortauszahlung. Buchen Sie diese Option, sagt Vexcash zu, dass der bewilligte Kredit noch am selben Tag an das angegebene Konto überwiesen wird. Vexcash sagt auch aus, dass eine solche Express-Überweisung sogar in nur 30 Minuten möglich sein kann. Dabei gilt es jedoch zu beachten, dass für die Inanspruchnahme dieser Sofortüberweisung eine Gebühr erhoben wird.  Vexcash fordert 39 Euro zusätzlich. Zusatzgebühren können die Kosten für den beantragten Kredit steigen lassen. Die Auszahlung für einen Expresskredit dauert auf herkömmlichem Wege durch Überweisung von Vexcash in der Regel 3-4 Werktage.
  4. Boni+ Paket für einen Sofortkredit trotz Schufa. Wer damit rechnen muss, dass sein Antrag auf einen Kredit von 1.000 Euro sofort abgelehnt wird, weil Schufa-Einträge vorhanden sind, oder der Schufa-Score schlecht ausfällt, kann bei Vexcash dennoch einen Kredit bewilligt bekommen. Das Boni+ Paket enthält ein Bonitätszertifikat, das die Option eröffnet, den Kleinkredit von 1.000 Euro sofort zu bekommen, selbst wenn herkömmliche Banken den Antrag abgelehnt haben. Dabei werden keine Vorkosten erhoben. Erst bei erfolgreicher Auszahlung des Kredites fallen 10 % Gebühren, gerechnet auf die Kreditsumme, an. Generell sollte jedoch gut überlegt werden, ob eine zusätzliche Gebühr für eine Express-Überweisung wirklich nötigt ist und getragen wird. Denn die zusätzlichen Gebühren für eine 24-Stunden-Auszahlung erhöhen auch gleichzeitig die Kreditsumme insgesamt. Somit verursacht diese schnelle Überweisung zusätzliche Kosten, die eingeplant werden sollten. Bei 1.000 Euro benötigt Vexcash bei herkömmlicher Auszahlung des Minikredits ebenfalls nur 3-4 Werktage. Haben Sie weiteres Interesse an Informationen zu Vexcash? Wir freuen uns, unsere Erfahrungen mit Ihnen teilen  zu dürfen.

Die Kosten bei einem Minikredit mit Sofortauszahlung

Eine Auszahlung innerhalb von 24 Stunden ist aktuell nicht bei allen Kreditanbietern möglich. So ist derzeit eine rasche Auszahlung nur bei einem Minikredit möglich oder dem neuen Angebot von Smava und der Fidor Bank namens Kredit2go. Auch das neue Angebot eines Rahmenkredits von cashpresso bietet einen Kredit mit Sofortauszahlung kostenfrei an. Im Fall der Minikredit-Anbieter fallen für eine Expressauszahlung Gebühren an. Diese können mitunter sehr hoch ausfallen und einen Minikredit sehr teuer machen. Wie hoch die Kosten für einen direkte Auszahlung sind, können Sie der folgenden Tabelle entnehmen:

Minikredit Sofortauszahlung: die Kosten

AnbieterSofortauszahlungKostenVoraussetzung für eine schnelle Überweisung

innerhalb von 24 Stundenbis 199: 39 € | 200 - 399 €: 69 € | 400 - 1.500 €: 99 €Abschluss Beantragung werktags bis 15 Uhr

innerhalb von 30 Minuten39 € Abschluss Beantragung werktags bis 12 Uhr

innerhalb von 24 Stunden29 € bis 299 € je nach KreditsummeAbschluss Beantragung werktags bis 14 Uhr

innerhalb von 24 Stunden0 €kostenlose Kontoeröffnung abgeschlossen

Minikredit Sofortauszahlung ohne Schufa

Selbstverständlich können Sie einen Minikredit mit Sofortauszahlung auch ohne Schufa erhalten. Wenn Sie einen Minikredit-Anbieter ausfindig gemacht haben, der Ihnen trotz schlechter Bonität einen Minikredit bewilligt, können Sie sich diesen selbstverständlich schnell auszahlen lassen. Vor allem die Anbieter Cashper, Vexcash und XpressCredit sind dafür bekannt, dass sie Kleinkredite ohne Schufa sofort aufs Konto zahlen. Die Minikredit Sofortauszahlung erfolgt, wenn sie Sie die kostenpflichtige Zusatzleistung „Expressüberweisung“ hinzugebucht haben. Beachten Sie, dass in diesem Fall weitere Kosten auf Sie zukommen. Wenn sie nicht möchten, dass die Schufa Einblick in Ihre Kreditanfrage bekommt, Sie aber dringend geld auf dem Konto brauchen, ist die minikredit Sofortauszahlung ohne Schufa genau das Richtige für Sie.

Fazit für einen Minikredit mit Sofortauszahlung

250 Euro sofort mit einem Minikredit erhaltenWas früher absolut nicht möglich war, lässt sich heute online ganz einfach erledigen: und zwar der Erhalt einer geringen Geldsumme innerhalb von 24 Stunden. Möglich machen es die Anbieter Vexcash, XpressCredit und Cashper mit Ihren Zusatzoptionen, die eine schnelle Bearbeitung und Auszahlung gewährleisten und einen Minikredit sofort möglich machen. Dennoch sollten Sie sich im Klaren sein, dass solch eine Kreditform nur in den aller seltensten Fällen genutzt werden sollte, da die anfallenden Gebühren für eine Auszahlung innerhalb von 24 Stunden im Vergleich zur Kreditsumme wahnsinnig hoch sind. Legt man diese auf die Zinsen um, so hat man neben dem Pfandkredit die teuerste Kreditform für den Verbraucher.

Generell spricht nichts gegen die Angebote der Minikredit-Anbieter. Sie erhalten im Regelfall bereits nach 3-4 Tagen die Kreditsumme und aufgrund der kurzen Laufzeiten fallen die Zinsen auch sehr gering aus. Nutzen Sie nun aber die Optionen zur Sofortauszahlung, steigen die Gebühren rasant an. Eventuell sollten Sie daher vor Kreditabschluss prüfen ob Sie das Geld, wenn es denn wirklich sehr schnell benötigt wird, nicht doch bei Verwandten oder Freunden leihen können.


Minikredit SofortauszahlungHäufige Fragen zum Thema Kredit mit Sofortauszahlung

An dieser Stelle beantworten wir Ihnen häufige Fragen, die im Zuge einer Sofortauszahlung auftauchen.

Gibt es einen Eilkredit ohne Schufa mit Sofortauszahlung?

Cashper und Vexcash sind beides Anbieter, die einen Eilkredit trotz Schufa-Eintrag anbieten. Aufgrund der niedrigen Kreditsumme bei Cashper kann eine Sofortauszahlung trotz Schufa-Eintrag möglich sein. Bei Vexcash können Sie einen Sofortkredit mit Schufa-Eintrag erhalten, wenn Sie die Boni+ Option hinzubuchen. Allerdings ist auch bei beiden Anbietern davon auszugehen, dass bei sehr niedrigem Schufa-Score keine Kreditvergabe erfolgt.

Kann man einen Express-Kredit in 30 min erhalten?

Ja, das ist möglich. Vexcash bietet eine Auszahlung innerhalb von 30 Minuten an. Um sich für die schnelle Auszahlung zu qualifizieren, sollte der Antrag bis 13.00 Uhr eingegangen sein und die Express-Option für 39 € hinzugebucht werden. Wird Ihrem Kreditantrag zugestimmt, ist die Auszahlung in 30 Minuten möglich. Vexcash ist aktuell der einzige Anbieter von Online-Krediten, der eine so schnelle Auszahlung ermöglicht.

Wo bekomme ich Bargeld sofort ausgezahlt?

Dass Sie bei einem Onlinekredit kein Bargeld auf die Hand erhalten können, sollte klar sein. Wer sofort Bargeld benötigt, dem bieten sich andere Kreditformen wie der Pfandkredit an. Haben Sie z. B. einen Pfandleiher in der Nähe, können Sie dort einen Wertgegenstand gegen Bargeld eintauschen.

Gibt es einen Kleinkredit mit Sofortauszahlung nur bei Minikredit-Anbietern?

Nein. Es gibt innzwischen weitere Angebote, die sich nicht nur im Bereich der Minikredite bewegen. Ein Kleinkredit mit Sofortauszahlung ist daher auch bei Anbietern von Online-Ratenkrediten möglich. Vor allem das relativ neue Angebot für Kredite mit Sofortauszahlung namens cashpresso muss hier erwähnt werden. Cashpresso bietet einen Rahmenkredit in Höhe von 1.500 Euro an. Diesen können Sie sich via Smartphone sofort auf Ihr Konto auszahlen lassen. Nach Rückzahlung können Sie diese Geldsumme jederzeit aufs Neue beantragen und sofort über sie verfügen.

Minikredit mit Sofortauszahlung – das Fazit

Vor allem Anbieter von Minikrediten haben sich darauf spezialisiert, kleine Geldsummen unkompliziert und sofort auszuzahlen. Sie zeichnen sich durch einen schnellen Antragsprozess aus, der rein online stattfindet. Das geht schnell und Sie haben im Nu Ihr Geld auf dem Konto. Allerdings ist zu beachten, dass Minikredit-Anbieter für Blitzüberweisungen recht hohe Zusatzgebühren verlangen. Zusätzlich zum Minikredit mit Sofortauszahlung gibt es einen Anbieter, der den Kredit sofort aufs Konto überweist: cashpresso zahlt die Summe standardmäßig bis zum nächsten Werktag aus – ohne Zusatzkosten. Allerdings sind hier die Annahmebedingungen höher.


Minikredit Anbieter mit Sofortauszahlung im Test

>> Vexcash Erfahrungen >> Cashper Erfahrungen >> XpressCredit Erfahrungen>>cashpresso Erfahrungen


Finden Sie Ihren Kredit:

[Gesamt:20    Durchschnitt: 4.3/5]